Wandern

Relevante Treffer

Alle Treffer
Tour
Veranstaltung
Artikel

topografische Linien - grau
Wandern und/oder Skilanglauf oder Schneeschuhwandern im Solling
topografische Linien - grau
Grünkohlwanderung im Süntel

(Essen bei Hesse in Welliehausen)

Anmeldung bis 27.01.

topografische Linien - grau
Wanderplanung 2023

Die Wanderplanbesprechung für das Jahr 2023 findet am 29. September 2022 um 19.00 Uhr in der Sumpfblume (Raum: „Aquarium") in Hameln statt.

Wir würden uns über eine rege Beteiligung freuen. Auch neue Wanderführerinnen und -führer sind uns herzlich willkommen.

Viele Grüße
Jutta (Göttling)

Jura 2020 | © DAV Sektion Hameln / August Becker
Schneeschuh-Tourenwoche

Nachdem unsere Tourenwoche 2021 leider nicht stattfinden konnte, fahren wir 2022 wieder zum Schnee-Schuh-Wandern an die Quelle des Doubs. Wir wohnen im Chalet de la Source in 25240 Mouthe. Mouthe ist eine 1000 Einwohner Gemeinde im französischen Jura und
liegt auf 1000 m Höhe. Die Touren führen auf Höhen bis ca 1700 m. Lawinenschutzausrüstung ist nicht erforderlich. Schnee-Schuhe können bei der Sektion (s. Seite 82) ausgeliehen werden.

Touren für 2022 (Angaben: Höchster Punkt, Länge, Höhenunterschied und Gehzeit):
So 30.01.2022  -  L‘Ascension du Suchet  -  1588 m  -  13,4 km  -  550 m  -  5h00
Mo 31.01.2022  -  Les cretes du mont d‘Or  -  1463 m  -  13 km  -  526 m  -  4h30
Di 01.02.2022  -  Le sommet de la dent de Vaulion  -  1483 m  -  10 km  -  500 m  -  4h30
Mi 02.02.2022  -  L‘Ascension du Mont Tendre  -  1678 m  -  16,6 km  -  700 m  -  5h30
Do 03.02.2022  -  Le belvedere de la roche Champion  -  1327 m  -  8,5 km  -  500m  -  3h00

Die endgültigen Touren werden vor Ort festgelegt. Ich hoffe auf gute Schneeverhältnisse.
Die Reise findet unter 2G-Bedingungen statt.

Dauerregen | © DAV Sektion Hameln / Wolfgang Helmboldt
Zusätzliche Wanderung im Oktober
08.10.2022

Wolfgang Helmboldt bietet eine zusätzliche Wanderung am 8. Oktober 2022 an:

Deister-Süntel-Marsch

Wanderplan 2022

August auf dem Hochiss | © DAV Sektion Hameln / August Becker
Hochgebirgstouren im Rofan-Gebirge

Zwischen Brandenberger Ache, Inn und Achensee erstreckt sich das Rofangebirge. Bei der Anreise durch das Inntal fällt der Blick zuerst auf das über der Gemeinde Eben gelegene Ebner Joch 1957 m. Unsere Unterkunft ist die unterhalb der markant über dem Achensee thronenden Rotspitz gelegene Erfurter Hütte. Geplant sind 5 Rundwanderungen.

Für die Wanderungen ist entsprechende Kleidung, festes Schuhwerk, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich. Dazu braucht es natürlich entsprechende Kondition, um Wanderungen über 8 Stunden mit ca 1000 m Auf- und Abstieg gehen zu können. Die An- und Rückreise gestaltet sich am besten mit der Bahn über München nach Jenbach.

Von Jenbach aus mit dem Bus an den Achensee direkt zur Talstation der Rofan Seilbahn. Die Fahrt von Jenbach nach Maurach kann auch mit der 2022 wieder fahrenden Zahnradbahn erfolgen.

topografische Linien - grau
Todenmann - Porta - Kanzel
Wülpker Egge

Sonntagswanderung

Die Wanderung führt über die Wülpker Egge ist ca. 22 km lang (600 Höhenmeter) mit Rucksackverpflegung und Schlusseinkehr in Todenmann. 

Treffen: 9.00 Uhr auf dem Wanderparkplatz Frankenburg. Der Parkplatz befindet sich rechts kurz hinter der Autobahnunterführung der Hauptstraße, die von Todenmann unter der Autobahn nach Kleinenbremen führt. Zwischeneinkehr am Fernsehturm hinter der Porta-Kanzel möglich. Gäste sind herzlich willkommen!

Weitere Informationen bei Luise Hahn / Franz Schmidt

Telefon: 05151 / 65602 oder Handy: 0179 / 146 7997

 

topografische Linien - grau
Kurzwanderung

Die Wanderung führt durch das Dallensental mit Rucksackpflegung und evtl. Schlusseinkehr. Treffen: 11.00 Uhr in Lügde auf dem Parkplatz an den Tennisplätzen. Gäste sind herzlich willkommen! Eine Anmeldung ist erforderlich.

Leitung: Jörg Elle
Telefon: 05281 / 606 417

topografische Linien - grau
Radener Süntelbuche-Auetal

Baxmannbaude, Blutbachtal, Radener Süntelbuche, Rehren, Auetal, Südhagen, Höllenmühle, Moosköpfe.

29 km, teils weglos

2G+
Anmeldung erforderlich
05151/53415
wolfgang.helmboldt@dav-hameln.de

topografische Linien - grau
Kurzwanderung

Die Kurzwanderung führt rund um Brevörde mit Rucksackverpflegung, aber ohne Schlusseinkehr.

Treffen: 11.00 Uhr in Brevörde, Glessestraße (Hinweis "Schützenhaus").

Gäste sind herzlich willkommen!

Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich.

Es gilt die 2G+-Regelung!

Leitung: Friedel Henjes
Telefon: 05286 / 450

topografische Linien - grau
31. Ith-Kamm-Wanderung
topografische Linien - grau
Wandern und/oder Skilanglauf oder Schneeschuhwandern im Solling
topografische Linien - grau
Grünkohlwanderung im Süntel

(Essen bei Hesse in Welliehausen)

Anmeldung bis 27.01.