Hochgebirgstouren im Rofan-Gebirge

(22029)

Beschreibung

Zwischen Brandenberger Ache, Inn und Achensee erstreckt sich das Rofangebirge. Bei der Anreise durch das Inntal fällt der Blick zuerst auf das über der Gemeinde Eben gelegene Ebner Joch 1957 m. Unsere Unterkunft ist die unterhalb der markant über dem Achensee thronenden Rotspitz gelegene Erfurter Hütte. Geplant sind 5 Rundwanderungen.

Für die Wanderungen ist entsprechende Kleidung, festes Schuhwerk, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich. Dazu braucht es natürlich entsprechende Kondition, um Wanderungen über 8 Stunden mit ca 1000 m Auf- und Abstieg gehen zu können. Die An- und Rückreise gestaltet sich am besten mit der Bahn über München nach Jenbach.

Von Jenbach aus mit dem Bus an den Achensee direkt zur Talstation der Rofan Seilbahn. Die Fahrt von Jenbach nach Maurach kann auch mit der 2022 wieder fahrenden Zahnradbahn erfolgen.

04.09.2022 - 10.09.2022
Bergsteigen
Gemeinschaftstour
Rofan-Gebirge
Erfurter Hütte
Kondition: groß
Technik: schwer

Details

Termin
04.09.2022 - 10.09.2022
Vorbesprechung

21.04.2022 19:00 Uhr Sumpfblume Hameln

Treffpunkt

04.09.2022 18:00 Uhr Erfurter Hütte

Ziel

Hier eine Tourenauswahl für die Woche:

  • Montag: Auf das Ebner Joch 1957 m
  • Dienstag: Über die Haidach Stellwand 2192 m
  • Mittwoch: Auf die Rofanspitze 2259 m
  • Donnerstag: Auf den Hochiss 2299 m
  • Freitag: Über Rotzpitz und Dalfazer Joch zum Streichkopf 2243 m, Rückweg über die Dalfazalm.

Ausführliche Informationen zu den Touren bei der Vorbesprechung.

Anreisehinweis

Mit der Bahn oder in Fahrgemeinschaften

Leiter*in / Veranstalter*in
August Becker
Anmeldung

über das Webportal

bis zum 28.04.2022

Preis

85,00 €

Sonstige Kosten: Kosten für Anreise, Unterkunft, Versicherungen etc. sind nicht im Teilnahmebeitrag enthalten.

Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung.

Maximale Teilnehmeranzahl
10