Hameln Alpin 2011

Das Hameln Alpin 2011 zum Herunterladen als PDF-Datei! PDF (1828 KB)

Vorwort zum Hameln Alpin 2011

Liebe Sektionsmitglieder, liebe Bergfreunde,
dass der Hohenstein mein liebster Kletterfelsen im Weser-Leine Bergland ist, hat nicht nur mit seiner Nähe zu meinem Wohnort Flegessen am Sün- tel zu tun, sondern auch damit, dass der Hohenstein eine der höchsten und alpinsten Felswände Norddeutschlands ist.In diesem Jahr wurde ich gebeten, das Wandbuch im Stand der Dreiecksvariante durch ein neues zu ersetzen. Ich bin der Bitte gerne nachgekommen und habe im August 2010 das am 15. September 1983 von Dirk Lüder DAV Sektion Minden ausgelegte Wandbuch durch ein Neues ersetzt. Beim Blättern durch das 27 Jahre alte Wandbuch der Eibenwand stieß ich auf Einträge fast aller bekannten Namen der norddeutschen Kletterszene. Auf der Suche nach meinem ersten Eintrag in dieses Wandbuch bedurfte es allerdings etwas Geduld. Nachdem ich die Einträge aus einundzwanzig Jahren gelesen hatte, wurde ich endlich fündig. Am 12.05.2004 ist meine erste Klettertour mit meinem Freund Jörg Walter im Wandbuch der Eiben- wand dokumentiert. Ich wünsche allen Freunden der Norddeutschen Kletterfelsen, dass auch in Zukunft viele schöne Klettertouren im Weserbergland auf uns warten, bei denen wir uns in der beeindruckenden Natur bewegen und an der Ruhe an den Kletterfelsen erfreuen dürfen.
Ich danke allen, die sich im abgelaufenen Jahr für die Sektion Hameln engagiert haben. Unseren Mitgliedern und Freunden wünsche ich viel Freude und Erfolg bei unseren Angeboten für das Jahr 2011.


August Becker - 1. Vorsitzender


Deutscher Alpenverein
Flegesser Str. 23
31848 Bad Münder

Telefon  05042 - 959215
info@dav-hameln.de


sponsored by