Hameln Alpin 2020

Das aktuelle Hameln Alpin 2020 zum Herunterladen als PDF-Datei! PDF (3270 KB)


Vorwort zum Hameln Alpin 2019


Liebe Sektionsmitglieder, liebe Bergfreunde!
Im Juli 2013 sind wir, Christian Seiz, Stephan Hagedorn, Marco Ernst und ich das erste Mal zum Gemeinschaftsklettern an den Albigna See ins Bergell gefahren. Die tollen Erlebnisse dieser Kletterwoche waren uns Ansporn, ab 2014 jedes Jahr eine Gemeinschafts-Kletterwoche in unterschiedlichen Klettergebieten der Alpen für unsere Sektion auszuschreiben.
Die Touren führten uns dann 2014 in die Sextener Dolomiten, 2015 in den Rosengarten, 2016 auf die Tannheimer Berge, 2017 zu den Cinque Torri, 2018 in den Wilden Kaiser und 2019 ins Stubai.
In den vergangenen sieben Jahren haben insgesamt 28 Bergsteiger unserer Sektion diese Kletterwochen genutzt, um gemeinsam die Klettergebiete der Alpen kennen zu lernen und Erfahrungen in alpinen Klettertouren zu sammeln.
Ich wünsche allen Teilnehmern auch 2020 wieder schönes Wetter und tolle Klettertouren, wenn wir nach 2013 zum zweiten Mal an den Albigna See fahren, um im Granit zu klettern.
Zur Zeit verfügt die Sektion Hameln über acht Trainer für den Alpinbereich, zehn Trainer für den Sportkletterbereich, zwei Kletterwandbetreuer, einen Routenbauer, sechs Jugendleiter Klettern und einen Familiengruppenleiter. Trotz dieser recht guten Trainerzahl ist die Betreuung im Jugendbereich und in der Familiengruppe nur schwer sicherzustellen.
Besonders die von Doreen Wilp und Nils Thiemann geleitete Familiengruppe ist so stark nachgefragt, dass Interessenten zur Zeit auf eine Warteliste gesetzt werden
müssen.
Auch im vergangenen Jahr waren keine Unfälle in der Kletterhalle und bei unseren Kursen am Fels zu beklagen. Ich bedanke mich bei allen, die dieses gute Ergebnis mit ihrer Arbeit möglich gemacht haben.
Nachdem im Jahr 2016 die rechte Seite unserer Kletterwand erneuert wurde, planen wir, für 2020 auch die linke Seite der Kletterwand neu auszurüsten. In diesem Bereich sind immer noch Wandplatten
im Einsatz, die schon in der Kletterwand der ehemaligen Geschäftsstelle in der Ohsener Straße genutzt wurden. Die entsprechenden Anträge für die Erweiterung haben wir eingereicht. Wenn also alles klappt, kann in den Osterferien 2020 gebaut werden.
In diesem Heft finden Sie wie immer ein großes Kurs- und Tourenangebot, den Wanderplan für 2020 sowie die noch ausstehenden Vorträge für die Wintersaison 2019/2020. Ich wünsche Ihnen viel Freude beim Lesen und Auswählen, ein unfallfreies Jahr 2020 und natürlich immer gutes Wetter bei den Touren im Weserbergland und in den Alpen.
Zum Schluss bedanke ich mich ganz herzlich bei allen für die im Jahr 2019 geleistete Unterstützung bei der Arbeit für die Sektion Hameln.
Ich wünsche allen Mitgliedern und Freunden der Sektion Hameln des DAV einen besinnlichen Jahreswechsel und alles Gute für das Jahr 2020.

Ihr 1. Vorsitzender
August Becker


Deutscher Alpenverein Sektion Hameln
Fuhlenbreite 8
31789 Hameln

Telefon 05151-9964723
info@dav-hameln.de


sponsored by