Hameln Alpin 2018

Das aktuelle Hameln Alpin 2018 zum Herunterladen als PDF-Datei! PDF (3152 KB)


Vorwort zum Hameln Alpin 2018


Liebe Sektionsmitglieder, liebe Bergfreunde!
Seit dem 10. April 2016 ist der Erweiterungsbau unserer Kletteranlage in der Sporthalle der Eugen-Reintjes-Schule nun zur Freude aller Kletterer in Betrieb. Auch für die Schlussrechnung der Baumaßnahme hat es mit der Auszahlung des Geldes aus Mitteln der investiven Sportförderung durch den Landkreis Hameln-Pyrmont einen erfreulichen Abschluss gegeben. Hierfür bedanke ich mich besonders auch im Namen aller Nutzer der Kletterwand bei den Verantwortlichen des Landkreises Hameln-Pyrmont. Ein besonderer Dank gilt auch unserem zweiten Vorsitzenden Nils Thiemann. Nils hat während der gesamten Bauphase den Kontakt zum Landkreis Hameln gepflegt und damit maßgeblich zu diesem erfreulichen Ergebnis beigetragen.
Am 11. November 2017 haben Nils Thiemann und ich die Jahreshauptversammlung des Alpenvereins in Siegen besucht. Die Vertreter der über 300 Sektionen des DAV haben in Siegen eine Digitalisierungsoffensive beschlossen. Besonders betreffen wird uns hier der Aufbau einer gemeinsamen digitalen Plattform für die Mitgliederverwaltung. Unsere Aufgabe wird es sein zu entscheiden, wie weit wir auch Arbeiten wie die Kursorganisation, den Ausrüstungsverleih oder die Sektions-Website über diese zentrale Plattform abwickeln wollen. Der Aufwand für die Pflege dieser Plattform und deren Finanzierung wird hier Basis der Diskussion sein.
Am 05. November 2017 habe ich unser tausendstes Mitglied, Herrn Heinrich Drake, bei der Sonntagswanderung von Bodenwerder nach Polle begrüßt. Um den Bestand unserer Sektion muss sich also niemand sorgen. Besonders erfreulich ist die Mitgliederentwicklung im Jugendbereich. In den Jugend- und Familiengruppen besteht wegen des Mitgliederzuwachses nach wie vor ein großer Bedarf an Menschen, die bereit sind, sich hier zu engagieren.
Aus den Reihen unsere Jugendgruppen hat Sascha Veeh 2017 die Ausbildung zum Jugendgruppenleiter abgeschlossen. In Ausbildung befinden sich Luisa Pöhlmann, Leonie Schefe und Jonathan Stoll. Herzlichen Glückwunsch an Sascha und herzlichen Dank an alle für ihre Bereitschaft, sich in die Jugendarbeit unserer Sektion aktiv einzubringen.
Maßgeblich gestaltet haben diese so erfolgreiche Jugendarbeit unsere Jugendreferentin Karin Dennhardt und ihre Helfer. Herzlichen Dank für diese Arbeit.
Dem Vereinszweck, das Bergsteigen in den Alpen zu fördern und zu pflegen, dient seit vielen Jahren die Gemeinschaftskletterwoche unserer Sektion. Mit welcher Freude hier der Kontakt und Sport zwischen Kletterern aller Altersstufen gepflegt wird, möchte ich an den zwei Bildern der Kletterwoche 2017 am Falzarego Pass zeigen. Unser ältester Teilnehmer Hartmut Ahlbrecht, Jahrgang 1940, ist seit vielen Jahren dabei.
Ich wünsche Hartmut, allen Mitgliedern der Sektion Hameln und den Gästen unserer Veranstaltungen für 2018 unfallfreie Unternehmungen mit ganz viel Freude und natürlich so schönem Wetter, wie wir es 2017 an den Cinque Torri hatten.
Wählen sie Ihre Touren aus unserem umfangreichen Ausbildungs-, Wander-, Trekking- und Kletterprogramm 2018 aus.
Ich danke allen, die sich 2017 für unsere Sektion engagiert haben, ganz herzlich für ihren Einsatz.
Allen Mitgliedern und Freunden der Sektion Hameln des DAV wünsche ich einen besinnlichen Jahreswechsel und alles Gute für das Jahr 2018.
Ihr 1. Vorsitzender August Becker


Deutscher Alpenverein
Flegesser Str. 23
31848 Bad Münder

Telefon  05042 - 959215
info@dav-hameln.de


sponsored by