Basiskurs Alpin

(23035)

Beschreibung

Wer sich in höhere Regionen der Berge vorwagen will, braucht eine solide Grundausbildung im alpinen Bereich.

In dem Kurs wollen wir gemeinsam leichte Bergtouren (z.B. Fortbewegung im weglosen Gelände, Begehen von Klettersteigen, Begehen von kurzen, flachen Gletschern, ...) planen und durchzuführen. Sicheres begehen von Klettersteigen, das richtige Gehen mit Steigeisen und
die richtige Handhabung des Eispickels sind deshalb nur einige Punkte des Ausbildungsprogramms dieses Wochenkurses.

Der Basiskurs schafft ein Grundwissen für nachfolgende Ausbildungskurse, geleitete oder eigene Touren.

Der genaue Ablauf dieser Ausbildungswoche ist von den Verhältnissen abhängig und wird entsprechend dem Wetter angepasst.

Allgemeine Kursübersicht / Freie Plätze:

Bitte schaut bei der Kursnummer 35, ob die maximale Teilnehmerzahl bereits erreicht ist oder ob noch Plätze frei sind. 

Kursinhalt

  • Knotentraining
  • Gehen und Abfahren im Firn
  • Stufenreißen im Firn
  • Bremsen von Stürzen im Firn
  • Stufenschlagen im Eis
  • Anseilen, Taktik und Materialbereitstellung am Gletscher
  • Spaltenbergung mit Loser Rolle und Mannschaftszug
  • HMS-Sicherung
  • Begehen von Fixseilen und Seilgeländer
  • Begehen von Klettersteigen
  • Theoriethemen: Tourenplanung, Wetterkunde, Orientierung, Materialkunde

Voraussetzungen

Bergerfahrung von Vorteil, gute körperliche Verfassung, Trittsicherheit, gute Kondition

Grundkurs
Bergsteigen
Öztaler Alpen
© DAV Sektion Hameln

Details

Termin
19.06.2023 - 24.06.2023
Leiter*in / Veranstalter*in
Matthias Janda
Leiter*in / Veranstalter*in
René Zimmermann
Anmeldung

über das Webportal

Maximale Teilnehmeranzahl
8