Erweiterung der Kletterhalle 2004


In den Herbstferien 2004 wurden die Klettermöglichkeiten deutlich erweitert!
Die folgenden Fotos zeigen den Bauverlauf:
Die letzten Reste der Sprossenwand werden beseitigt

Das komplette Material wurde in die Halle geschleppt

Die Platten der Strukturwand wurden komplett übereinander montiert, sodass jetzt auch der Einstieg fest montiert ist

Über 1200 Löcher wurden in die Platten gebohrt und mit Einschlagmuttern versehen

Die ersten Deckenbalken wurden montiert

Die Grundstruktueren der Wand wurden auf dem Boden vorgefertigt

Der Grundrahmen für den Überhang wird an der Wand befestigt

Der komplette Grundrahmen ist montiert, die Wand bekommt langsam Form

Die ersten Platten werden - unter tätiger Mithilfe der "Rentnerband" - aufgeschraubt

Auch der Dachbereich hat nun Konturen und wird mit Platten versehen

Die ersten Platten unter der Hallendecke werden angebracht

Schon wird die letzte Deckenplatte eingepasst

Die Wand ist im Rohbau fast fertig

Die letzte Platte der Seitenfläche wird angebracht, das Puzzle ist fertig!

Nach dem Streichen und dem Anbringen von Sicherheitslinien und Griffen steht die Wand für alle Kletterhungrigen bereit!
Allen denen, die beim Bau geholfen haben, ein großes DANKESCHÖN!!!


Deutscher Alpenverein
Flegesser Str. 23
31848 Bad Münder

Telefon  05042 - 959215
info@dav-hameln.de


sponsored by